Die Autodoktoren

Einjährige Berufsfachschule Kfz-Mechatronik (1BFR)

Die einjährige Berufsfachschule Fahrzeugtechnik  vermittelt die Inhalte des ersten Ausbildungsjahres in Vollzeitform. Sie ermöglicht es, dass Betriebe Ausbildungsverträge abschließen, obwohl sie die Grundausbildung im ersten Ausbildungsjahr nicht durchführen können oder wollen. In der Regel können auch Schüler das erste Ausbildungsjahr absolvieren, wenn sie noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben.

Voraussetzung für den Besuch der einjährigen Berufsfachschule Fahrzeugtechnik  ist ein Vorvertrag in einem Kfz-Beruf. Wenn noch Plätze frei sind, können auch Schüler ohne Vorvertrag und mindestens Hauptschulabschluss aufgenommen werden.

> Ihr Ansprechpartner

Herr Endes

Tel.-Nr.: 0721 936-60883

oder besser

E-Mail: endes(at)bns2.de