Designer von Morgen an der Modeschule Bruchsal

INHOUSE FASHIONSHOW “COMIC STEPS INTO FASHION” 2020
Diese Corona-Designer-Helden haben es geschafft!

Die Energie überträgt sich auf das Publikum, welches gebannt zuschaut, seine Begeisterung in Jubelrufen und tosendem Applaus zum Ausdruck bringt. Ein erster Vorgeschmack auf Ruhm
und Ehre für die frischgebackenen Modedesigner und fast schon eine kleine Tradition in Bruchsal: Die große Fashion Show des Berufskollegs Mode und Design stellt seit 25 Jahren den krönenden Abschluss eines jeden Schuljahres dar, ein Highlight im Veranstaltungskalender, einen Garanten für ausverkaufte Reihen. Doch nicht so in diesem Jahr. Denn Corona bringt auch eingespielte Routinen ins Wanken. „Comic steps into fashion“ lautete das Motto der diesjährigen Abschlussklasse. Ein Thema, das inmitten dieser trüben, hoffnungslos scheinenden Zeiten Freude schenken, in Kindheitsnostalgien schwelgen wollte. Im Mittelpunkt stand das einmalige Gefühl, ein neues ComicHeft aufzuschlagen, in die Geschichte einzutauchen und diese Freude dann in der Mode wiederzufinden. Um das zu erreichen, mussten sich die Schüler mit Fragen
auseinandersetzen wie: Wie sehen ComicHelden aus? Was sind ihre persönlichen Eigenschaften? Auf welche Art und Weise können diese modeschöpferisch umgesetzt werden? Das Ergebnis war die kreative individuelle Bearbeitung von Themen, die unter anderem futuristisch anlauteten wie beispielweise „Starwars“, die sich schwarz-weiß zeigten wie Snoopy, die in den Urwald abtauchten wie Tarzan. Während bei „Starwars“ viele Ecken und Kanten die fertigen Modestücke prägten, war es bei Snoopy vor allem deren Schlichtheit.

Text / Bild (Yasemin Wüstenhagen / BNS2)

Voriger
Nächster

Junge Modedesignerinnen setzen ein Zeichen!

Auf „dünnem Eis“ bewegten sich die Absolventinnen des 3-jährigen Berufskollegs für Mode und Design an der Balthasar-Neumann-Schule 2. Denn die diesjährige Fashionshow stand unter dem Motto „Walk On Thin Ice“ und widmete sich dem Klimawandel, dem Aussterben von Tierarten und der Zerstörung unserer Umwelt.

Studium und/oder Beruf?

Design und Mode sind Deine Leidenschaft?

Du möchtest die Modewelt der Zukunft erobern und aktiv prägen,
bist kreativ, engagiert und hast Ideen?

 

Wir unterstützen Dich dabei.

Die Modeschule Bruchsal bietet eine fachlich vielfältige und facettenreiche 3-jährige Berufsausbildung für den Einstieg in die Modebranche. Mit Modeillustration, Schnitttechnik, CAD-Entwurf, CAD-Schnitt, Fertigung und vielem mehr erlernst Du die Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Umsetzung.

Wir bieten:

• Dozenten aus der Branche
• Schulgeld- und Lernmittelfreiheit
• Exklusive fachliche Ausbildung auf hohem Niveau

Die Modeschule im Kraichgau TV-Interview
"MODEDESIGN IST EIN PROZESS"

Daphne Pilarski aus Heidelberg hat sich den Traum vieler Mädchen zum Beruf gemacht: Sie ist mitten in der Ausbildung zur Modedesignerin an der Balthasar-Neumann-Schule 2 in Bruchsal. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Heike Wolling unterhält sie sich mit Ulrich Konrad über die verschiedenen Aspekte des Berufs.

> Aufnahmeworkshop 

> Infoabend

> Ihr Ansprechpartner

Herr Schmidt

Tel.-Nr.: 0721 936-60805

oder besser

E-Mail: schmidt(at)bns2.de