Du betrachtest gerade Craft Roadshow im GBZ

Craft Roadshow im GBZ

Den Schritt in eine handwerkliche Ausbildung zu wagen, mag für viele Schülerinnen und Schüler zunächst nicht sonderlich verlockend erscheinen. Um jedoch das Attraktive am Handwerk aufzuzeigen und seine Vielseitigkeit zu betonen, wurde die craft.ROADSHOW ins Leben gerufen.

Am Dienstag, den 12. März, besuchte sie das GBZ, um den Schülerinnen und Schülern beider Schulen einen kurzweiligen Einblick in die Welt der handwerklichen Ausbildung zu geben. Die Veranstaltung wird von der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe organisiert und steht unter der Schirmherrschaft von Kultusministerin Theresa Schopper.

Die Veranstaltung, moderiert vom Radiomoderator Karsten Penz vom Radiosender „Neue Welle“, begann mit einem inspirierenden Live-Auftritt des Handwerksmeisters und Comedians Oliver Gimber, auf Social Media auch bekannt als „Witz vom Olli“. Er teilte seine persönliche Erfolgsgeschichte und beleuchtete die zahlreichen Karrieremöglichkeiten, die das Handwerk bietet.

Im Anschluss hatten die Schulklassen die Möglichkeit, sich an verschiedenen Ständen über Handwerksberufe zu informieren und diese sogar auszuprobieren. Neben dem Bemalen eigener Schuhe gab es die Gelegenheit, Herzen aus Schiefer zu formen, Elefanten aus Aluminium zu basteln, Abwasserrohre zu konstruieren und vieles mehr. Zudem standen Mitarbeitende der Betriebe bzw. Innungen zur Verfügung, um „ihre“ jeweiligen Handwerksbereiche vorzustellen und Gespräche zu führen.

Die Schülerinnen und Schüler der Balthasar-Neumann-Schulen 2 und 1 erlebten eine unterhaltsame Zeit, und sicherlich konnte so mancher von ihnen für eine Karriere im Handwerk begeistert werden.

Schreibe einen Kommentar