Dein Weg zum !

Hier geht’s ab!

VORQualifizierungsjahr Arbeit und Beruf für Jugendliche OHNE DEutschkenntnisse

WER?

Du möchtest fit werden für eine Ausbildung oder eine weiterführende Schule?
Du bist jünger als 18 und möchtest Deutsch lernen?

Wir helfen Dir dabei die Grundvoraussetzung für deine Integration zu schaffen. Durch individuelle (Sprach-)Förderung möchten wir Dir bei der Entwicklung deiner Planung für deine Zukunft helfen.

ZIELSETZUNG:

Der Erwerb der deutschen Sprache ist in dieser Schulart zentrales Unterrichtsprinzip und durchzieht als Leitmotiv alle Unterrichtsfächer.

In VABO-Klassen erhalten Jugendliche mit keinen oder geringen Deutschkenntnissen verstärkt Sprachförderung. Das Jahr schafft Übergänge in das reguläre berufliche Schulwesen und wird mit einer Deutschprüfung abgeschlossen. Bei erfolgreichem Verlauf wird eine Bescheinigung nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) ausgestellt.

Was erwartet mich im VABO?

Du hast in folgenden Bereichen Unterricht:

  • Lernfeldunterricht in der Werkstatt
  • Deutsch, Mathematik (und Englisch)
  • Computeranwendungen
  • Lebensweltbezogene Kompetenz mit Gemeinschaftskunde
  • Religion
  • Bildungssystem und Berufsorientierung

> Ihr Ansprechpartner

Herr Mages

Tel.-Nr.: 0721 936-60813

oder besser

E-Mail: mages(at)bns2.de